„Memorandum of Cooperation“ zwischen GETO und CIT  >
< Auszeichnung für Harm Sievers
30.05.2013 09:56 Alter: 8 yrs
Kategorie: Pressemitteilungen

GETO auf der 29. CCTT Plenarsitzung

am 05. – 06. November 2020 fand die jährliche Plenarsitzung des Internationalen Koordinationsrates für Transeurasische Verkehre (CCTT) statt. Bedingt durch die Maßnahmen gegen die Verbreitung des Virus COVID-19 hatten die GETO Mitglieder leider keine Möglichkeit, persönlich anzureisen.


Der Präsident der GETO Herr Harm Sievers in seiner Funktion als Stellvertretender Vorsitzender des CCTT erhielt selbstverständlich eine Redezeit unter den ersten Rednern der Videokonferenz kurz nach den Beiträgen von dem Staats-Sekretär und dem Stellvertretenden Verkehrsminister der Russischen Föderation, sowie dem Präsidenten der Russischen Eisenbahn RZD.

Der Auftritt von Herrn Sievers so kurz nach dem Beginn der Videokonferenz genoss eine besonders hone Einschaltquote und besondere Aufmerksamkeit der on-line Teilnehmer. Diese großartige Gelegenheit nutzte Herr Sievers vollumfänglich dazu, den Themen, die die GETO Mitglieder bewegen, Gehör zu verschaffen.

Der CCTT selbst sieht seine Aufgabe darin, die Anregungen seiner Mitglieder zu bündeln, entsprechend zu kanalisieren und so die richtigen Entscheidungstreffer entlang der Transeurasische Route dafür zu sensibilisieren. Ihre Mitwirkung ist nun gefragt, denn so werden Ihre Anliegen die richtigen Adressaten erreichen